Kontaktlinsen

Die kleinen Kunststofflinsen werden bei Kunden immer beliebter.

Gleichmäßig und stetig ist in den letzten Jahren der Erfolg der Kontaktlinse gestiegen. Dies liegt daran, dass inzwischen eine Vielfalt von Produkten die unterschiedlichen Sehanforderungen abdecken können. Sie sind damit für viele zu einer Alternative für die Brille geworden.

Die Augenärzte weisen allerdings immer darauf hin, daß auch bei ständigem Kontaktlinsen-Tragen eine Ersatzbrille zum Standard gehören sollte. Bei bestimmten Erkrankungen (schwere Erkältungen usw.) können Kontaktlinsen nicht getragen werden und die Brille ist das Mittel der Wahl.

Bei der Auswahl der richtigen Kontaktlinsen ist die genaue Untersuchung und Beratung für den späteren Tragekomfort und die Sehqualität von entscheidender Bedeutung. Sowohl Augenärzte, als auch spezialisierte Augenoptiker passen Kontaktlinsen an und führen eine gezielte Beratung durch.

Bei den Kontaktlinsen steht nach der eingehenden Untersuchung häufig bereits fest, welches Material eingesetzt werden kann. Zur Auswahl stehen formstabile (harte) und weiche Kontaktlinsen.

In den letzten Jahren haben die „Wegwerflinsen“ für Furore auf dem CL-Markt gesorgt. Sie sind aus einem sehr dünnen Material und dadurch besonders flexibel. Es gilt aber auch hier die Regel: die richtige Pflege ist für den Tragekomfort wichtig. Außerdem sollten auch Wegwerflinsen spätestens nach einer Woche gewechselt werden.

Brillen Kuhlmann

Konstanze Frank
Mittelstraße 30

32657 Lemgo

Tel: 0 52 61 / 51 82
Fax:0 52 61 /173 60

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Sa: 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Links

Zeiss_Relaxed_Vision